Eine psychologische Beratung kann das Ziel haben,

  • die subjektive Lebenszufriedenheit und Lebensqualität zu verbessern,
  • Lösungen für persönliche und soziale Konflikte zu finden und diese Konflikte zu überwinden,
  • Präventionsmaßnahmen gegen eine psychische Erkrankung zu erlernen,
  • Fragen zur Lebensveränderung sowie zu allgemeiner, beruflicher oder familiärer Neuorientierung zu klären.

Diese und andere Ziele stehen unter Umständen großen Hindernissen gegenüber, die das Erreichen einer subjektiven Lebenszufriedenheit erschweren.

Dabei kann es sein, dass bewährte Lösungsversuche nur kurzfristig eine Verbesserung bringen und in weiterer Folge sogar zu Leid und zu psychischen Störungen führen können. Ängste, Depressionen und andere leidvolle Lebenseinschränkungen können die Folge sein.

Eine klinisch-psychologische Behandlung beinhaltet eine Vielzahl an Methoden, die dazu dienen, bereits aufgetretene Schwierigkeiten im Leben zu verstehen, sie einzuordnen und damit umgehen zu lernen.

Sie dienen auch dazu, sich der eigenen Lebensmuster bewusst zu werden, ihnen liebevoll und wertschätzend zu begegnen und das Auftreten von psychischen Erkrankungen einzudämmen bzw. überflüssig zu machen.

In einem psychologischen Gespräch bekommen Ihre Anliegen und Sorgen Platz. Dieser Raum des Vertrauens ermöglicht es Ihnen, sich mit den eigenen Überzeugungen und Reaktionsweisen, die zu Schwierigkeiten geführt haben, auseinanderzusetzen und sich über Handlungsalternativen Gedanken zu machen.

Auf diesem Weg möchte ich Sie gerne begleiten!

Melden Sie sich bitte telefonisch oder mittels Kontaktformular auf dieser Homepage für ein erstes Gespräch bei mir an.

Kosten:
70 Euro pro Einheit
Eine Therapieeinheit dauert 50 Minuten.